Polizeimeldungen

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Wiesbaden, Sonnenberg, Amselberg 12.06.12

Am Dienstag den 12.06.12 um ca. 12:15 Uhr kam es Parkstraße / Ecke Amselberg zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW, bei dem eine Person im Fahrzeug eingeklemmt wurde.

Ein Pkw fuhr auf dem Amselberg in Richtung Parkstraße, kam von der Straße ab und prallte mit hoher Wucht gegen eine Stützwand und ein Verkehrszeichen. Dabei wurde die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Rettungsdienst befreite die verletzte Person mit Unterstützung der Feuerwehr aus dem beschädigten Fahrzeug und brachte sie ins Krankenhaus. Die Feuerwehr klemmte noch die Batterie des Unfallwagens ab und nahm ausgelaufene Betriebsmittel auf.
 

Höhenretter der Feuerwehr Wiesbaden im Einsatz

Wiesbaden, Hauptbahnhof 03.06.2012

Zu einem Einsatz der Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wiesbaden kam es in der Nacht zum Sonntag auf dem Dach des Wiesbadener Hauptbahnhofes.

Um 2:05 Uhr wurde die Polizei und die Feuerwehr zum Hauptbahnhof alarmiert, da sich eine Person auf einem Baukran befand. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die offensichtlich angetrunkene männliche Person bereits wieder wenige Meter über dem Erdboden. Bevor die Einsatzkräfte eingreifen konnten, flüchtete der junge Mann an einem Blitzableiter empor kletternd auf das Dach des Wiesbadener Hauptbahnhofes. Eine umfangreiche Suchaktion, eingeleitet durch die speziell ausgebildete Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wiesbaden, blieb erfolglos. Hierbei wurde der Einsatz wegen derzeit durchgeführte Sanierungsarbeiten am Dach des Wiesbadener Hauptbahnhofes erschwert.

Weiterlesen: Höhenretter der Feuerwehr Wiesbaden im Einsatz

   

Seite 64 von 64












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk