Ausstellung im Rathaus

Vom 9. bis zum 19. Mai wird im Foyer des Rathauses, Schlossplatz 6, die Ausstellung „Wiesbaden. Rhein. Romantik.“ gezeigt. Es handelt um ein Kunst-Musik-Literaturprojekt der Schülerinnen und Schüler der Eschenbachschule im Dichterviertel. Farbstarke Bilder werden zusammengeführt mit passenden Zitaten der Rheinromantiker – ergänzt um vier Lieder aus Motiven der vier Sätze der Wiesbadener Symphonie von Johannes Brahms. Alles zusammen ist zu erleben bei der Eröffnung am Dienstag, 9. Mai, um 10.30 Uhr im Rathaus. Dann spielt die Schulband unterstützt durch das Picea Strichtrio auf – während Oberbürgermeister Sven Gerich die Ausstellung eröffnet.











Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk