Neue Straßenreinigungssatzung: Gebührenbescheide

Die ELW informieren darüber, dass sich aufgrund der umfangreichen Änderungen durch die am 21. Dezember 2017 von der Stadtverordnetenversammlung beschlossene neue Straßenreinigungssatzung, die Erstellung der Gebührenbescheide in diesem Jahr verschiebt.

 

Die Bescheide für die Abfall-, Niederschlagswasser- und Straßenreinigungsgebühren werden voraussichtlich am 22. Januar 2018 versandt – im Einzelfall kann die Bearbeitung auch länger dauern. Da sich die Reinigungsklasse in vielen Wiesbadener Straßen ändert, bitten die ELW die Grundstückseigentümer darum, sich darüber zu informieren, um gegebenenfalls die neu hinzugekommene Anliegerreinigungspflichten wahrzunehmen bzw. einen Dritten (Mieter, private Reinigungsunternehmen) damit zu beauftragen.

 

Welcher Reinigungsklasse bzw. welchen Reinigungsklassen (Eckgrundstück) die Straßen zugeordnet sind, steht in der neuen Straßenreinigungssatzung – einsehbar im Internet unter www.wiesbaden.de (Rubrik „Rathaus“ / Stadtrecht) oder unter www.elw.de (Rubrik „Die ELW“ / Satzungen).

 












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk