Citynews

Umleitung der Linie 48 in Delkenheim

Wegen Baumaßnahmen im Berta-Cramer-Ring in Delkenheim wird die Linie 48 ab sofort umgeleitet. Wie lange die Umleitung dauert, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Busse umfahren die Sperrung über den Max-Planck-Ring. Die Haltestelle „Ephy Mess“ entfällt.

 

Detaillierte Informationen gibt es in den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter Telefon (0611) 45022450 oder im Internet unter www.eswe-verkehr.de.

 

Autor Christian Linker liest für Schulklassen

Im Rahmen der Themenreihe „Bis an die Grenzen … und weiter“ des Jungen Literaturhauses liest der Autor Christian Linker am Dienstag, 21. März, um 10.30 Uhr Schülerinnen und Schülern aus seinem Roman „Dschihad Calling“ vor.

 

Die Kooperationsveranstaltung mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V. wird von dem freien Journalisten Falk Ruckes moderiert und findet im Literaturhaus Villa Clementine in Wiesbaden statt.

 

Christian Linker, geboren 1975, studierte Theologie und machte Jugendpolitik, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Seine Romane wurden vielfach ausgezeichnet – „RaumZeit“ wurde für den Deutschen Literaturpreis nominiert, „Dschihad Calling“ stand auf der „Liste der Besten 7“. 2009 erhielt er den Hansjörg-Martin-Preis.

 

In seinem Roman „Dschihad Calling“ erzählt er die Geschichte von Jakob, der den Alltag eines ganz gewöhnlichen Jugendlichen lebt – bis er einem verschleierten Mädchen hilft, das von rechten Hooligans bedrängt wird. Sofort ist er fasziniert von der jungen Frau mit den blauen Augen. Kurz darauf entdeckt er sie auf einem Pressebild und ist zunächst geschockt: Sie ist Mitglied in einem Salafisten-Verein. Da sie ihm aber einfach nicht aus dem Kopf geht, beschließt er, über diesen Verein Kontakt mit ihr aufzunehmen. Er freundet sich mit Samiras Bruder Adil an und lernt so auch Samira näher. Bald stellt sich jedoch heraus, dass Adil mit den Gotteskriegern des Islamischen Staates sympathisiert. Jakob gerät in einen schweren Konflikt zwischen seiner Freundschaft zu Adil, seiner Liebe zu Samira und seiner Vernunft, die ihm zunächst klar sagt, dass er sich besser von einer solch radikalen Gruppierung fernhalten sollte.

 

Die Lesung ist eine geschlossene Veranstaltung für Schulklassen. Informationen sind unter der Telefonnummer (0611) 315746 und im Internet unter www.wiesbaden.de/literaturhaus erhältlich.

 

 

„Abenteuer Bäume“ in der Fasanerie

In der Reihe „Natur-Erleben“ in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, stellt Mara Waldschmidt am Sonntag, 19. März, von 10.30 bis 12 Uhr, das „Abenteuer Bäume“ vor. Treffpunkt für Kinder ab fünf Jahren und deren Eltern ist am Haupteingang der Fasanerie. Die Teilnahme kostet fünf Euro.

 

Bäume gibt es in den unterschiedlichsten Arten. Was macht Sie besonders und wertvoll für den Menschen? Können Bäume wandern? Und was hat es mit den Blättern und Nadeln auf sich? Diesen und weiteren Fragen wird in der Veranstaltung auf den Grund gegangen.

 

Unter E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. können sich Interessierte informieren und anmelden.

   

Informationen zu Baumaßnahmen in der östlichen Innenstadt

Unter „wiesbaden.de/innenstadt-ost“ finden Interessierte ab sofort eine Übersicht der Bauvorhaben und der aktuellen Verkehrsbehinderungen.

 

In Wiesbaden werden zurzeit viele Maßnahmen ergriffen, um innerhalb der Metropolregion Rhein-Main zukunftsfähig zu bleiben und das geschichtsträchtige Stadtbild zu erhalten. Zu diesem Zweck werden in nächster Zeit im Bereich zwischen Hauptbahnhof und Kureck zahlreiche wichtige Bauvorhaben umgesetzt.

 

Die Baumaßnahmen werden vom Tiefbau- und Vermessungsamt in enger Abstimmung mit den Projektpartnern und den anderen Behörden der Stadt koordiniert. Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger möglichst wenig mit den baulichen Vorgängen zu beeinträchtigen. Aus diesem Grund finden Interessierte ab sofort eine Übersicht über die Projekte und die damit verbundenen aktuellen Verkehrsbehinderungen auf der Website der Landeshauptstadt unter wiesbaden.de/innenstadt-ost.

 

NEW YORK GOSPEL STARS auf großer Wintertournee 2016/2017

NEW YORK GOSPEL STARS auf großer Wintertournee 2016/2017
 

17.02.2017 Wiesbaden – Ringkirche
 
Tickets gibt es ab 26,95€ auf
www.LB-EVENTS.de, telefonisch unter 0234 / 947 19 40
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

nygs2017neu1

   

Seite 16 von 48












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide