Bericht des Schuldezernates im Ausschuss bestätigt klare Sanierungsperspektive für WLS

Schmehl: Mittel für ersten Sanierungsabschnitt im Haushalt bereitstellen


Die SPD-Stadtverordnetenfraktion begrüßt den Bericht des Schuldezernenten Axel Imholz im letzten Ausschuss für Schule, Kultur und Städtepartnerschaften am vergangenen Donnerstag. Demnach sollen mit Blick auf den ersten Sanierungsabschnitt der Wilhelm Leuschner-Schule in den Haushaltsberatungen Mittel durch die Stadtverordnetenversammlung bereitgestellt werden. Auch wurde für den bereits finanzierten Ausbau der Mensa der Betriebsstart zum August 2020 angekündigt. „Auch, wenn noch einige Zeit bis zur fertigen Sanierung vergehen wird und auch baurechtliche Fragen zu klären sind, so gibt es doch eine klare Perspektive für die Sanierung der maroden Pavillons der Wilhelm-Leuschner-Schule. Die SPD Rathausfraktion will diesen Weg mit den notwendigen Beschlüssen in den kommenden Haushaltsberatungen unterstützen“, erklärt der schulpolitische Sprecher der SPD-Stadtverordnetenfraktion, Dr. Hendrik Schmehl.


Die SPD Fraktion sieht, dass die Schulleitung in den vergangenen Jahren eine tolle Arbeit gemacht hat. Das belegt auch die wachsende Schülerzahl sowie die stark gestiegene Zahl an Erstwünschen für die WLS. Gerne würde die SPD Fraktion diesen Erfolg durch die schnelle Wiedereinführung der Oberstufe unterstützen – sieht aber unter den momentan bestehenden Kapazitäten an Oberstufen keine Genehmigungsfähigkeit durch das Hessische Kultusministerium. „Umso sinnvoller finden wir die Ankündigung des Schuldezernenten, dass er davon ausgeht, dass im Erlass des HKM zur Teilfortschreibung des Schulentwicklungsplanes sehr ausführlich zu dem Thema Stellung bezogen werden soll. Wichtig ist, dass – wie vom Schuldezernenten angekündigt – bei einer Sanierung auch die notwendigen Fachräume berücksichtigt werden, so dass eine Oberstufe bei Bedarf auch kurzfristig eingerichtet werden kann“, so Dr. Schmehl abschließend.

 












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk