SPD-Fraktion dankt Mitarbeitern des Amtes für Soziale Arbeit für Ferienprogramm

Sechs Wochen Sommerferien – jede Menge Spaß. Das Ferienprogramm der Stadt bietet Familien jede Menge Abwechslung, beispielsweise mit der Sommerwiese des Amtes für Soziale Arbeit, mit der es eine Woche lang Spiel, Spaß und jede Menge Action für Kinder auf den Reisinger Anlagen gibt.

 

„Wir danken dem gesamten Team der Sommerwiese für den Aufbau am vergangenen Sonntag. Bei knapp 40 Grad im Schatten war das sicherlich nicht ganz einfach. Aber der Spaß, den die Kinder dort haben, ist sicherlich jede Schweißperle wert“, berichtet Simon Rottloff, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Stadtverordnetenfraktion.

 

Das Konzept hat sich bewährt: Seit nunmehr 19 Jahren lockt die Sommerwiese hunderte von Kindern und auch deren Eltern an, die in gemütlicher Atmosphäre auf den Reisinger Anlagen auch Picknicks veranstalten und ihren Kindern beim Spielen zuschauen. Aber auch die weiteren über 210 Angebote vom Team ‚wi&you – Schöne Sommerferien‘ bieten Familien, die nicht in den Urlaub fahren, eine schöne Zeit hier in Wiesbaden. „Familienpolitisch hilft das Ferienprogramm allen Berufstätigen, die Tage der Sommerpause unkompliziert überbrücken zu können. Auch den sozialen Charakter des Programms können wir nur begrüßen: Hier sind alle Kinder aller Gesellschaftsschichten herzlich willkommen. Für den gesamten Einsatzes des Teams wollen wir uns herzlich bedanken“, so Rottloff abschließend.

 












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk