Handtasche entrissen und geflüchtet

Wiesbaden, Stettiner Straße, 14.06.2019, 14:05 Uhr

 

(He)Am Freitagmittag wurde einer 62-jährigen Wiesbadenerin in der Stettiner Straße in Biebrich von drei unbekannten Tätern die Handtasche entrissen. Es entstand ein Schaden von circa 200 Euro. Das Opfer war um kurz nach 14:00 Uhr in der Stettiner Straße unterwegs, als die Täter sich von hinten näherten und ihr plötzlich die in der Hand gehaltene Tasche entrissen. Anschließend seien die Täter in Richtung der nahegelegenen Bushaltestelle geflüchtet, in einen Bus gestiegen und davongefahren. Beschreibung der Täter: Alle 16-18 Jahre alt, Täter 1: 1,70 m, dunkelblonde Haare, Igelschnitt, gebräunte Hautfarbe, blaue Jeans, schwarzes T-Shirt, weiße Sportschuhe. Täter 2: 1,80 - 1,85 m, braune kurze Haare, Scheitel nach rechts gekämmt, sonnengebräunt, schwarzes T-Shirt, blaue Jeans, weiße Turnschuhe, Nike Rucksack schwarz. Täter 3: circa 1,75 m, dunkelbraune, kurze Haare, Mittelscheitel, blasse Hautfarbe, schwarzes T-Shirt, blaue Jeans, weiße Turnschuhe. Das Wiesbadener Haus des Jugendrechts hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk