Exhibitionistischer Taxifahrer - Fahrgast gesucht

(He)Am frühen Donnerstagmorgen vergangener Woche (Fronleichnam) zeigte sich ein Taxifahrer während der Fahrt von Kastel nach Breckenheim einer Kundin in schamverletzender Art und Weise. Mit im Taxi saß ein weiterer Fahrgast, welcher den Vorfall beobachtet haben könnte und nun gesucht wird. Die betroffene Frau hatte in der Nacht eine Diskothek in der Peter-Sander-Straße besucht und war zwischen 04:45 Uhr und 05:15 Uhr in ein vor der Disko wartendes Taxi gestiegen. Ein unbekannter weiterer Fahrgast sei ebenfalls mit eingestiegen. Auf der Fahrt nach Breckenheim habe sich der Taxifahrer ihr dann eine ganze Zeit lang, während der Fahrt, ehrverletzend gezeigt. Der Mitfahrer habe auf der Rückbank hinter dem Fahrer gesessen und dies vielleicht nicht gesehen. Es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass dieser Fahrgast betrunken war und zeitweise schlief. An der Wohnanschrift angekommen habe sie dann das Taxi verlassen und im Nachgang die Polizei informiert. Das Taxi kann nicht näher beschrieben werden, außer, dass eine Werbeaufschrift der Diskothek "Euro Palace" aufgebracht war. Nach den ersten Ermittlungen sucht das Fachkommissariat nun nach dem männlichen Fahrgast. Die Personalien des Taxifahrers stehen noch nicht fest. Hinweisgeber, bzw. der gesuchte Fahrgast werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 bei der Wiesbadener Kriminalpolizei zu melden.

 












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk