Hauseingangstür beschädigt, Tatverdächtige gesehen

Wiesbaden, Wolfram-von-Eschenbach-Straße, 20.03.2018, 18:35 Uhr

 

(He)Gestern Abend beschädigte eine unbekannte Täterin in der Wolfram-von-Eschenbach-Straße eine Hauseingangstür und verursachte dadurch einen Schaden von mehreren Hundert Euro. An der Eingangstür eines Mehrfamilienhauses wurde die untere Glasscheibe eingeschlagen. Ein Zeuge beschrieb die mutmaßliche Täterin als 25-30 Jahre alt, 1,60 - 1,70 Meter groß, von kräftiger Statur und mit langen schwarzen, zum Pferdeschwanz gebundenen Haaren. Sie sei von "südländischem Aussehen" gewesen und habe dunkle Kleidung sowie einen weißen Schal getragen. Das 3. Polizeirevier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2340 zu melden.

 












Webdesign by Webgau.de | Support by Forum | XHTML & CSS Valide

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr ehrfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk